Dank "Icesat" konnten die Nasa-Forscher nicht nur die vom Eis bedeckte Fläche, sondern auch seine Dicke ermitteln, was präzise Aussagen zur Entwicklung der gesamten Eismenge erlaubt. Etwa neun Zehntel des Eises befänden sich unter Wasser.

Die unterschiedlichen Bevölkerungsentwicklungen in der Kernstadt Luzern und der ehemaligen Gemeinde Littau zeigt folgende Tabelle:. Februar Diese Seite wurde zuletzt am 7.

Auch die US-Wissenschaftler geben zu, dass ihre Schätzungen sehr vorsichtig sind. Vielmehr kam die Botschaft an: