Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Die Dressingzutaten zu einer cremigen Marinade verrühren und mit den anderen Zutaten vermengen. Nach gründlicher Durchknetung und einer Ruhezeit bei Verwendung von Hefe von bis zu zwei Stunden wird der Teig zu Laiben geformt und im Dampf oder in leicht siedendem Wasser, direkt oder in einer Stoffserviette eingepackt, etwa 20 Minuten gekocht oder gedämpft.

Tassenkekse backen. Salz, Vanillepulver und die Butter in Flöckchen dazugeben. Kefir aus Ltr.

Den Spätzleteig und die Spätzle wie im Grundrezept beschrieben herstellen. Kinderleicht erklärt im Video zum Sauerteig: